Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, R - Z

Unterm Birnbaum

DEFA-Literaturverfilmung der Gruppe "Berlin"
nach Theodor Fontane


Progress Filmprogramm "Film für Sie" Nr. 95 / 73

Jahr: 1973
Drehbuch: Ralf Kirsten
Regie: Ralf Kirsten
Kamera: Wolfgang Braumann
Musik: André Asriel
 
Laufzeit: 86 min
FSK: ab 12 Jahre (DDR P14)
DVD: Icestorm
 
Darsteller:
Angelica Domröse, Erik S. Klein, Agnes Kraus, Norbert Christian, Manfred Karge, Günter Junghans, Gert Gütschow, Heinz Scholz, Hannjo Hasse, Jürgen Frohriep, Leon Niemczyk, Angelika Waller, Jutta Wachowiak, Peter Aust, Wolfgang Greese, Hildegard Alex u.a.

Inhalt:
Oderbruch-Gastwirt Hradschek (Erik S. Klein) steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Nachdem ihn ein Krakauer Geldeintreiber aufgesucht hat, verschwindet dieser spurlos. Seine Kutsche findet man in der Oder. Sofort verdächtigen die Nachbarn den Wirt, zumal man ihm nachts beim Graben unter seinem Birnbaum beobachtet hatte. Jedoch findet sich dort nur ein altes Skelett. Die gesuchte Leiche des Geldeintreibers jedoch ist in Hradscheks Keller verscharrt. Ein Drama nimmt seinen Lauf. Hradscheks Ehefrau (Angelica Domröse) geht seelisch zu Grunde, Hradschek selbst stürzt auf der Kellertreppe zu Tode.

Erik S. Klein
Szene mit Erik S. Klein

DVD-Cover Unterm Birnbaum
DVD-Cover

zurück zur Übersicht DDR, R - Z