Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Forum
Links
Impressum

zurück zur Übersicht sowjetische Filmstars

Olga Michailowna Ostoumowa

Geburtsdatum: 21.09.1947 in Buguruslan (Russland)
 
Kurzbiographie:
  • absolvierte 1970 das Lunacharsky-Institut
Filmographie:
1968 Dozhivyom do Ponedelnika
(We´ll live till Monday)
1972 Im Morgengrauen ist es noch still
1974 Unvergängliche Leidenschaft
1977 Schicksal
1978 Kogda-to w Kalifornii (TV)
1979 Die Garage
1981 Wassili und Wassilissa
1982 Das Kuckucksei
1983 Ingenieur Barkasow's verrückter Tag (TV)
1985 Meine Schwester Lucia
1986 Ich weiß alles, was er kann
1986 Die Zeit der Söhne
1987 Der Spion
1987 Tage und Jahre des Nikolai Batygin
(TV-Mehrteiler)
1987 Tower
1989 Zhenshchiny, Kotorym Powezlo
(TV-Mehrteiler)
1990 Ocharovannyy strannik
(The Charming Traveller)
1992 Eine sehr treue Ehefrau
1997 Die Quelle der Schlangen
1997 Don´t play the Fool
2002 Novogodnie Priklyucheniya
2002 Po tu Storonu Wolkow (TV-Mehrteiler)
2003 Warum brauchen Sie ein Alibi? (TV-Mehrteiler)
2003 Foto
2003 Arme Anastasia (TV-Serie)
2004 Zhenshchiny w Igre Bez Pravil (TV-Mehrteiler)
2004 Der Sohn (TV-Mehrteiler)
2005 Karussell (TV-Serie)
2008 Der Admiral

zur Bilder-Galerie

Interessante Links zu Olga Ostoumowa:
Biografie, Filmografie etc. (russisch)
www.o-ostroumova.narod.ru/

zurück zur Übersicht sowjetische Filmstars