Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Forum
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, I - Q

zurück zur Übersicht DDR-Fernsehfilme

Ein Kolumbus auf der Havel

Kinderfilm des Fernsehens der DDR
nach dem gleichnamigen Jugendbuch von Peter Abraham

lief auch im Kino


Plakat

Jahr: 1978
Drehbuch: Hans Kratzert
Regie: Hans Kratzert
Kamera: Ralf Neubert
Musik: Lothar Kehr
 
Laufzeit: 84 min (DVD 78 min)
FSK: ohne Altersbegrenzung
Video / DVD: Icestorm / DDR-Archiv
 
Darsteller:
Susanne Schulze, Ursula Werner, Dieter Wien, Frank Schulze, Stefan Grzegorz, Ellen Rappus, Carl-Herrmann Risse, Angela Brunner, Günter Sonnenberg, Kurt Böwe, Janek Zalaewski, Lucyna Paschzella, Fred Ludwig, Willi Neuenhahn, Sylva Schüler, René Hundt, Heiko Neubecker, Silke Falkenthal u.a.

Inhalt:
Nana (Susanne Schulze) träumt von einem eigenen Segelboot. Zu gerne würde sie die Sommerferien auf dem Wasser verbringen! Doch ihre Mutter (Ursula Werner) hat ganz andere Pläne. Ein schickes Hotel in den Bergen sagt ihr viel mehr zu. Nach einiger Überzeugungsarbeit gelingt es Nana, ihre Eltern dazu zu bewegen, ihr Erspartes in ein altes Segelboot namens Pütz zu investieren und auf der Havel in See zu stechen. Der Urlaub entwickelt sich zum großen Abenteuer, nicht zuletzt weil die Segelkenntnisse des Vaters (Dieter Wien) erst wieder aufgefrischt werden müssen. Es gilt, eine Schleusenfahrt, ein Leck und ein Unwetter zu überstehen.

(Quelle: Icestorm)

zur Bilder-Galerie

zurück zur Übersicht DDR, I - Q

zurück zur Übersicht DDR-Fernsehfilme