Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Forum
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DEFA-Stars

Herrmann Zschoche

Regisseur, Autor und Schauspieler

Hermann Zschoche und Ernst Hirsch
Herrman Zschoche (rechts) mit Ernst Hirsch

Geburtsdatum: 25.11.1934 in Dresden
 
Kurzbiographie:
  • begann seine Filmkarriere bei der Nachrichtensendung "Aktuelle Kamera" des DDR-Fernsehens
  • absolvierte 1959 ein Regie-Studium an der Potsdamer Hochschule für Film und Fernsehen
  • trat bei der DEFA vor allem durch seine überzeugenden Jugendfilme hervor
  • allerdings fanden nicht alle seine Filme die Zustimmung der DDR-Oberen; "Karla" (1965) wurde gar komplett verboten
  • inszenierte 1978 seinen wohl bedeutendsten Film "Sieben Sommersprossen", der inzwischen Kultstatus erreicht hat; besonders bemerkenswert ist, dass die Hauptrollen mit jungendlichen Laiendarstellern besetzt wurden
  • aufgrund seiner Filmerfolge, gelang es ihm auch nach der Wende bald wieder im Filmgeschäft Fuß zu fassen
  • stellte 1998 seine Regiearbeit mit der TV-Serie "Kurklinik Rosenau" ein
  • war in erster Ehe mit Schauspielerin Jutta Hoffmann verheiratet
Auszeichnungen:
Preis der Filmkritik der DDR, „Große Klappe“:

Nationales Spielfilmfestival der DDR, Nationaler Filmpreis“:

Filmographie:
1960 Was wäre, wenn...? (als Regieassistent)
1961 Das Märchenschloß
1962 Die Igelfreundschaft
Das Stacheltier: Man lernt nie aus (Kurzfim-Reihe)
1964 Engel im Fegefeuer
Lütt Matten und die weiße Muschel
1965 Karla
1968 Leben zu zweit
1969 Weite Straßen - stille Liebe
1972 Eolomea (DDR / UdSSR)
1974 Liebe mit 16
1976 Philipp, der Kleine
1977 Drei Damen vom Grill (TV-Serie, 4 Folgen)
1978 Sieben Sommersprossen
1979 Addio piccola mia (als Darsteller)
Feuer unter Deck
1980 Glück im Hinterhaus
Und nächstes Jahr am Balaton
1983 Insel der Schwäne
1985 Hälfte des Lebens
1987 Die Alleinseglerin
1989 Grüne Hochzeit
1991 Das Mädchen aus dem Fahrstuhl
1993 Geschichten aus der Heimat:
Beziehungskisten / Teufelsbräute / Der Hundertjährige
(TV)
Wo das Herz zu Hause ist (TV)
1994 Natalie - Endstation Babystrich (TV)
Die Schamlosen (TV)
1995 Kommissar Rex: Der maskierte Tod (TV-Serie)
Tatort: Tödliche Freundschaft (TV-Serie)
1996 - 98 Kurklinik Rosenau (TV-Serie, 11 Folgen)
1998 Liebling - Kreuzberg: Der Krawattenmann
(TV-Serie; als Darsteller)

Herrmann Zschoche und Harald Rathmann
Herrmann Zschoche
mit "Sieben Sommersprossen"-Hauptdarsteller Harald Rathmann
im "SuperIllu"-Interview

zurück zur Übersicht DEFA-Stars