Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, A - H

Gritta von Rattenzuhausbeiuns

DEFA-Kinderfilm


Plakat

Jahr: 1984 / 85
Drehbuch: Jürgen Brauer
Regie: Jürgen Brauer
Kamera: Jürgen Brauer, Peter Ziesche
Musik: Stefan Carow
 
Laufzeit: 83 min
FSK: ab 6 Jahre
 
Darsteller:
Nadja Klier, Hermann Beyer, Suheer Saleh, Fred Delmare, Marc Lubosch, Peter Sodann, Ilja Kriwoluzky, Heide Kipp, Peter Dommisch, Kurt Böwe, Ilse Voigt u.a.

Inhalt:
Gritta (Nadja Klier) ist 13 jahre alt und lebt mit ihrem schrulligen Vater (Hermann Beyer) in einem alten Schloss, das schon bessere Tage erlebt hat. Ihr Vater ist ein verarmter König, der an einer seltsamen Erfindung bastelt – der Thronrettungsmaschine. Währenddessen vertreibt Gritta sich die Zeit mit dem Hirtenjungen Peter (Marc Lubosch) bei abenteuerlichen Spielen in Feld und und Flur.

Als jedoch die Gräfin Nesselkrautia (Suheer Saleh) ihren Vater heiratet ist das schöne Leben für das Mädchen zu Ende. Da sie ihrer Stiefmutter im Wege ist, wird sie in ein Kloster verbannt.

Zusammen mit ein paar Freundinnen entflieht Gritta dem Kloster. Im Wald trifft sie auf einen Prinzen (Ilja Kriwoluzky), der ihr schließlich hilft wieder in ihr geliebtes Schloss Rattenzuhausbeiuns heimzukehren.

zur Bildergalerie


noch ein Plakat

zurück zur Übersicht DDR, A - H