Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Forum
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, A bis H

Flüstern & Schreien

DEFA-Rockreport
des DEFA-Studios für Dokumentarfilme, Arbeitsgruppe "Document"


Plakat

Jahr: 1988
Drehbuch: Jochen Wisotzki, Dieter Schumann (Konzept)
Regie: Dieter Schumann
Kamera: Michael Lösche
Musik: Beratung: Paul Landers
 
Laufzeit: 120 min
FSK: ohne Altersbegrenzung
Video / DVD: Icestorm
 
Mitwirkende:
Feeling B. (jetzt: Rammstein), Chicoree, Silly, Sandow, Popgeneration, André & Firma u.a.

Inhalt:
Als dokumentarischer "Rockreport" über die Underground-Musikszene der DDR gibt "flüstern & SCHREIEN" Einblicke in den Lebensalltag junger Bands der 1980er Jahre wie "Silly", "Sandow" oder "Feeling B". Angereichert mit Aussagen von Fans und Jugendlichen in verschiedensten Lebensumständen spiegelt der Musikfilm so Protest, Wünsche und Hoffnungen einer Subkultur, die sich des Mediums Musik bedient, um ihre Kritik am System zu äußern.

(Quelle: www.filmportal.de)

zur Bilder-Galerie

zurück zur Übersicht DDR, A bis H