Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Forum
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DEFA-Stars

Evelyn Opoczynski

Evelyn Opoczynski
Progress-Starfoto Nr. 2996
(Foto: Schwarz)

Geburtsdatum: 10.12.1949 in Berlin
 
Kurzbiographie:
  • Ausbildung an der Staatlichen Schauspielschule in Berlin
  • debütierte noch während des Studiums 1965 bei der DEFA im Film "Denk bloß nicht, daß ich heule"
  • nach Studienabschluss Engagement in Halle / Saale
  • spielte vornehmlich bei der DEFA und beim DDR-Fernsehen
Filmographie:
1964 / 65 Denk bloß nicht, daß ich heule
1967 Meine Freundin Sybille
1968 Leben zu zweit
1969 Nachbarn (Polen)
1970 Zwei Briefe an Pospischiel (DFF)
1971 Du und ich und Klein-Paris
Osceola (als Synchronsprecherin)
Husaren in Berlin
Polizeiruf 110: Die Schrottwaage (DFF-Serie)
1972 Eolomea
1973 Die sieben Affären der Dona Juanita (DFF)
1976 Polizeiruf 110: Bitte zahlen (TV-Serie)
1977 Du und icke und Berlin (TV)
1978 Sieben Sommersprossen
1979 Der Staatsanwalt hat das Wort: Der Fall Petra Hansen
(TV-Reihe)
1980 Dach überm Kopf (Regie-Assistenz)
Der Staatsanwalt hat das Wort: Tote Stunden
(TV-Reihe)
1981 Bürgschaft für ein Jahr (Regie-Assistenz)
1982 Die fliegende Windmühle (als Sprecherin)
1983 Antrag auf Adoption (TV)
Der Staatsanwalt hat das Wort: Verlorene Zeit
(TV-Reihe)
1984 Der Staatsanwalt hat das Wort: Ein Kartenhaus
(TV-Reihe)
1985 Das Kartenhaus (TV)
1989 Coming out

zur Bilder-Galerie

zurück zur Übersicht DEFA-Stars