Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, A - H

Dr. med. Sommer II

DEFA-Filmdrama

Plakat Dr med Sommer 2
Plakat

Jahr: 1969
Drehbuch: Hannes Hüttner, Lothar Warneke
Regie: Lothar Warneke
Kamera: Roland Gräf
Musik: Gerhard Rosenfeld
 
Laufzeit: 90 min
 
Darsteller:
Werner Tietze, Juliane Korén, Martin Flörchinger, Wolfgang Greese, Margret Allner, Karin Gregorek, Marianne Wünscher, Jutta Hoffmann, Gert Gütschow, Peter Aust; Winfried Glatzeder, Willi Neuenhahn, Theresia Wider, Ilse Bastubbe, Ilse Voigt, Doris Thalmer u.a.

Inhalt:
Dr. Heiner Sommer kommt zur Facharztausbildung an eine chirurgische Klinik, wo bereits ein Oberarzt Dr. Sommer amtiert. So ist Heiner Sommer die Nummer II. Er bringt viele Ideale mit, will alles für seine Patienten geben, aber er will auch nicht in der Routine ersticken, will forschen, verändern zum Wohle der Patienten. Der Klinikalltag steht diesem Engagement im Wege. Im Bemühen, den Patienten gegenüber offen zu agieren, geht er schon mal zu weit. So klärt er einen Kranken über sein unheilbares Krebsleiden auf, was diesen in den Freitod treibt. Langsam reift in ihm die Überzeugung, dass er nur im vertrauensvollen Zusammenwirken mit allen Kollegen ein guter Arzt sein kann.

(Quelle: www.filmportal.de)

zur Bilder-Galerie

FFS Dr med Sommer II
Film für Sie, Nr. 46 / 70

zurück zur Übersicht DDR, A - H