Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Forum
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, A - H

zurück zur Übersicht Fernsehfilme

Bunnebake

Kinderfilm des DEFA-Studios für Dokumentarfilme
für das Fernsehen der DDR

lief auch im Kino


Progress Kino-Aushangfoto

Jahr: 1975 / 76
Drehbuch: Herbert de Lamboy, Günter Meyer, Günter Kaltofen
Regie: Günter Meyer
Kamera: Michael Löschke
Musik: ?
 
Laufzeit: 42 min
DVD:
FSK:
 
Darsteller:
Gunnar Teuber, Martina Krüger, Petra Kelling, Klaus Manchen, Dieter Wien, Ute Boeden, Günther Drescher, Friedrich Links u.a.

Inhalt:
Die kleine Sabine (Martina Krüger) möchte von Felix (Gunnar Teuber) einen besonderen, schwierigen Freundschaftsbeweis haben. Ein Lied soll es sein - ein Lied, das keiner kennt. felix weiß sich zu helfen. Mit Hilfe des Zauberwortes "Bunnebake" stiehlt er dem Musiklehrer (Dieter Wien) eine neue Melodie. Das Lied aber verlässt ihn und macht alle fröhlich, die es hören und singen. Sowohl Sabine als auch Felix sehen nach und nach ein, das ein Lied niemals einem allein gehören kann.

zwei weiter Progress Aushangfotos:

zurück zur Übersicht DDR, A - H

zurück zur Übersicht Fernsehfilme