Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Personen
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Forum
Links
Impressum

zurück zur Übersicht Polen

Bolek & lolek

polnische Zeichentrickfilm-Reihe

Bolek und Lolek

Jahr: 1950
Drehbuch: meist Leszek Mech
Regie: Władysław Nehrebecki
Zeichner: Alfred Ledwig
Kamera:
Musik:
 
Laufzeit: ca. 10 min
FSK: ohne Altersbegrenzung
Video / DVD:

Die beiden lustigen polnischen Brüder Bolek und Lolek schuf der Zeichner Alfred Ledwig im Jahre 1962 als Beitrag zu einer Ausschreibung. !963 wurden die beiden Lausbuben per Vertrag an das polnische Trickfilmstudio Filmów Rysunkowych in Bielsko-Biała lizenziert. Mit der dann 1964 startenden Trickfilm-Serie (erste Folge "Die Armbrust" 1964 preisgekrönt) wurde die beiden Trickfilmhelden sehr bald über die Grenzen Polens hinaus bekannt.

!973 lief der Lizenzvertrag aus. Dennoch produzierte das Studio weiter Folgen, jedoch ohne Genehmigung und entsprechende Kompensition. Seitdem tobt ein langwieriger Rechtsstreit zwischen Ledwig, den Erben von Nehrebecki, dem Trickfilmstudio und der Republik Polen (die die Figuren als nationales Kulturgut betrachtet) hinter den Kulissen, der inzwischen bis zum Europäischen Gerichtshof vorgedrungen ist. :-(

Neben etlichen Folgen der ZTF-Reihe erschienen in der DDR u.a. auch 10 Comic-Hefte mit diesen beliebten Figuren. Die reihe hat es inzwischen auf gut 150 Kurzfim-Folgen sowie 2 abendfüllende Zeichentrickfilme gebracht. Die beiden abendfüllenden Filme stelle ich noch gesondert vor.

Bolek und Lolek 5

Bolek und Lolek 6

Bolek und Lolek 4

Lolek und Bolek auf DVD

zurück zur Übersicht Polen