Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, A - H

Blumen für den Mann im Mond

DEFA-Kinderfilm der Arbeitsgruppe "Berlin"


Plakat

Jahr: 1974 / 75
Szenarium: Rolf Losansky, Irmgard Speitel
Regie: Rolf Losansky
Kamera: Helmut Grewald
Musik: Peter Gotthardt
Liedtexte: jürgen Renner
 
Laufzeit: 84 min
FSK: ab 6 Jahre
Video / DVD: Icestorm (zusammen mit "Der Drache Daniel)
 
Darsteller:
Jutta Wachowiak, Stefan Lisewski, Dieter Franke, Annemone Haase, Gerhard Bienert, Sven Grothe, Astrid Heinze, Dirk Förster, Yvonne Dießner, Roland Schwarz, Carl-Heinz Choynski, Dieter Jäger, Evamaria Bath, Carmen-Maja Antoni, Jürgen Hilbrecht, Annerose Diete, Klaus Gehrke, Ralf Schlösser, Frank Mettchen, Hannelore Groth, Gertraut Last, Werner Wieland, Lothar Lippmann, Friedrich Teitge, Sabine Heinrich, Patrick Eckner, Uwe Schmeckebier, Peter Pohl, Lars Renner, Mario Höhne u.a.

Sprecher: Günther Grabbert

Inhalt:
Adam Ledermann (Sven Grothe) ist Sohn eines bekannten Gemüse-Spezialisten. Er will eine ebenso prachtvolle wie auch widerstandsfähige Blume züchten. Doch die soll nicht etwa auf der Erde wachsen - nein, für den Mond ist seine Blume bestimmt, damit es dort oben genauso schön ist wie auf der Erde. Anfangs wird er von seinen Freunden deswegen ausgelacht. Auch sein Vater (Stefan Lisewski) will von der Idee seines Sohnes nichts wissen.
Also macht sich Adam mit jede Menge Mut und Ausdauer allein daran, seine Idee in die Tat umzusetzen. Dabei findet er einen Helfer und schließlich schafft er es schließlich auch.

zur Bilder-Galerie

zurück zur Übersicht DDR, A - H