Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

zurück zur Übersicht UdSSR

Alpenballade

sowjetisches Kriegsdrama aus dem Filmstudio Belarusfilm
nach einer literarischen Vorlage von
Wassili Bykow


Progress Filmprogramm "Film für Sie" Nr. 93 / 66

Originaltitel: Alpuskaja Ballada
Jahr: 1965
Drehbuch: Wassili Bykow
Regie: Boris Stepanow
Kamera: Anatoli Sabolozki
Musik: W. Tscherednitschko
 
Laufzeit: 86 min
 
Darsteller:
Ljubow Rumjanzewa, Stanislaw Ljubschin, Wladimir Belokurow, A. Simina, Wjesewolod Bylinski u.a.

Inhalt:
Ein aus dem KZ entkommener sowjetischer Kriegsgefangener (Stanislaw Ljubschin) versucht, mit einer ebenfalls geflohenen Italienerin (Ljubow Rumjanzewa) die Alpen zu überwinden. Als sie nach einem kurzen Traum von Glück und Frieden von der SS aufgespürt werden, opfert der Sowjetrusse sein Leben, um die Frau zu retten.

Trotz einiger Längen ein bewegendes Drama, von der Kamera in poesievollen wie schroffen Bildern eingefangen.


sowjetisches Filmplakat

zurück zur Übersicht UdSSR