Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, A - H

Geliebte weiße Maus

DEFA-Filmkomödie der Gruppe "60"


Progress Filmprogramm Nr. 49 / 64

Jahr: 1964
Drehbuch: Maurycy Janowski, Gottfried Kolditz
Regie: Gottfried Kolditz
Kamera: Günter Haubold
Musik: Conny Odd
 
Laufzeit: 80 min
FSK: ohne Altersbegrenzung (DDR P6)
Video / DVD: Icestorm
 
Darsteller:
Rolf Herricht, Karin Schröder, Marianne Wünscher, Gerd Ehlers, Jochen Thomas, Mathilde Danegger, Werner Lierck, Carola Braunbock, Peter Dommisch, Siegfried Göhler u.a.

Inhalt:
Verkehrspolizist Fritz (Rolf Herricht) ist heimlich in die hübsche Helene (Karin Schröder) verliebt, die Morgen für Morgen mit ihrem Motorroller an seiner Kreuzung vorbeituckert. Helene aber hat selbst ein Auge auf Fritz geworfen und um an ihm heranzukommen, inszeniert sie einen kleinen Unfall. Der erhoffte Kontakt kommt dadurch auch tatsächlich zustande. Helene wird von Fritz zur Verkehrsteilnehmer-Schulung geschickt - beste Gelegenheit, um einander näher zu kommen.

zur Bilder-Galerie


A2-Plakat

zurück zur Übersicht DDR, A - H