Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

zurück zur Übersicht DDR, I - Q

Kennen Sie Urban?

DEFA-Spielfilm der Gruppe "Berlin"

Plakat Kennen Sie Urban

Jahr: 1970
Drehbuch: Ulrich Plenzdorf
Regie: Ingrid Reschke
Kamera: Claus Neumann
Musik: Rudi Werion
 
Laufzeit: 90 min
FSK:
 
Darsteller:
Berndt Renné, Jenny Gröllmann, Harald Wandel, Irma Münch, Manfred Karge, Katja Paryla, Jürgen Heinrich, Thomas Neumann, Agnes Kraus, Peter Bause, Waltraut Kramm, Evamaria Bath u.a.

Inhalt:
Hoffi (Berndt Renné), der wegen Körperverletzung im Gefängnis war, und sein Bruder Keule (Harald Wandel) wandern von einer Großbaustelle zur anderen. Hoffi ist auf der Suche nach Urban (Manfred Karge). Der Vermessungsingenieur und Genosse ist ihm während eines gemeinsamen Krankenhausaufenthalts zum Vorbild geworden. Während ihrer Suche bleiben sie auf einer Großbaustelle hängen. Hoffi ist der Praktikantin Gila (Jenny Gröllmann) begegnet, und auch in der Brigade, die sich sehr für ihn einsetzt, fühlt er sich wohl. Aber Gilas Eltern lehnen ihn wegen seiner Vergangenheit ab. Mit ihnen kommt es zum Zerwürfnis, als Gila ein Kind erwartet. Sie zieht aus. Hoffi gerät in neue Konflikte, kann sich zu einer Heirat nicht entschließen. Gila ist schwer enttäuscht. Doch Hoffi erkennt sein falsches Verhalten, wobei ihm viele "Urbans" in seinem neuen Umfeld geholfen haben. Und so gibt es für die beiden eine neue Chance.

(Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)

zurück zur Übersicht DDR, I - Q