Ost-Film
Startseite
Die Filme
Die Stars
Die Technik
 
Kontakt
Gästebuch
Forum
Links
Impressum

zurück zur Übersicht Polen

Tötet das schwarze Schaf

Polnisches Filmdrama von Zespoly Filmowe
(Literaturverfilmung)

FFS Tötet das schwarze Schaf
Film für Sie, Nr. 2 / 73

Originaltitel: Zabijcie czarna Owce
Jahr: 1971
Drehbuch: Ryszard Klys
Regie: Jerzy Passendorfer
Kamera: Stefan Pindelski, Edward Klosinski
Musik: Jerzy Matuszkiewicz
 
Laufzeit: 77 min
FSK:
 
Darsteller:
Marek Frackowiak, Ewa Adamska, Anna Seniuk, Bogusz Bilewski, Boleslaw Idziak, Tadeusz Janczar, Ireneusz Karaman, Janusz Klosinski, Andrzej Krasicki, Marian Lacz, Leon Niemczyk, Tomek Passendorfer u.a.

Inhalt:
Im Wartesaal eines polnischen Bahnhofs wird zu später Stunde der 17jährige Tymon Kenar (Marek Frackowiak) aufgegriffen. Er ist aus einem Erziehungsheim entflohen und das bereits zum 16. Male. Tymon Kenar ist ein hoffnungsloser Fall, ein sogenanntes Schwarzes Schaf. Aber wer bzw. was ließ den Jungen zu eben solch einem Schwarzen Schaf werden?

zur Bilder-Galerie

zurück zur Übersicht Polen